Du trägst gerne schwarz? DAS sagt es über Dich aus!


Anzeige

Seite 1 von 3

Früher stand schwarze Kleidung ja oft für das dunkle, die Seelchen, die sich lieber verstecken wollen, als mit anderen Leuten zu kommunizieren. In den 80er Jahren war es sogar so, dass nur die „Grufties“ schwarz trugen, also Leute, die „The Cure“ hörten, die Haare kreuz und quer mit Gel bearbeiteten und zur schwarzen Kleidung auch noch schwarze Schminke trugen. Männer ebenso wie Frauen.

Aber ist das immer noch so? Hat schwarze Kleidung immer noch so einen Ruf und was denken andere über Dich, wenn Du gerne und überwiegend schwarz trägst? Eine Studie brachte erstaunlich gute News zutage!

Weiter auf der nächsten Seite:

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil