DARUM sollte man Geflügel nie vor dem Zubereiten waschen!


Anzeige

Seite 1 von 3

Wir alle machen es und es ist total falsch und sogar gefährlich: Geflügel vor dem Zubereiten waschen! Bisher war man der Meinung, dass vor allem aufgetautes Geflügel unbedingt gewaschen werden muss, da es viele Keime enthält. Aber das Waschen macht die Sache erst so richtig gefährlich!

Der britische National Health Service hat untersucht, dass durch das Waschen die Keimbelastung sogar um ein vielfaches gesteigert wird. Campylobacter heisst das Bakterium, dass schwere Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen zur Folge haben kann. Durch das Waschen wird er nicht entfernt, sondern vervielfältigt sich sogar! Das Problem ist vor allem: Beim Waschen spritzt nun mal Flüssigkeit durch die Gegend. Das heisst, im Umkreis von mehreren Metern verteilt man die Keime, dass kann nicht gut sein.

Aber was soll man stattdessen tun? Einfach so zubereiten?

Weiter auf der nächsten Seite:

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil